News 2022

Montag, 16. Mai 2022

Erfolgreicher Start unserer ersten Damenmannschaft

Unsere erste Damenmannschaft startete mit einem tollen 8:1 Auswärtssieg in Neubulach in die Sommerrunde. Doch das Ergebnis fiel deutlicher aus, als es tatsächlich war. Dass unsere Damen nichts geschenkt bekamen, hat sich in den Einzeln schnell gezeigt. Den Zuschauern wurden tolle und spannende Ballwechsel und hart umkämpfte Matches geboten.

Leonie und Karolin konnten ihre Einzel in zwei Sätzen gewinnen. Wie eng es teilweise war, zeigt, dass vier von sechs Einzel im Match Tiebreak entschieden wurden. Mit einem enormen Kampfgeist und einem besonders hervorzuhebenden Teamzusammenhalt hat unsere Mannschaft ein Einzel nach dem anderen gewinnen können und somit Anna, Gioia, Melike und Celina zum verdienten Sieg begleitet.

Besonders stolz war unsere Mannschaft auch auf unsere drei Youngsters, die heute ihre Damen-Prämiere gespielt haben. Das war eine Spitzenleistung Mädels! Aber wir freuen uns zukünftig auch auf weniger nervenaufreibende Matches :). Nach den Einzeln stand es somit bereits 0:6 für unsere Damen und der Spieltag war bereits gewonnen.

Für die Doppel kam Daniela noch zum Einsatz. Hier mussten Celina und Leonie ihr Doppel im Match Tiebreak leider verloren geben. Dafür ging es bei den Doppeln von Daniela/Anna und Gioia/Melike aber nochmal so richtig zur Sache. Aber wenn es läuft, dann läuft es eben und auch bei diesen beiden Begegnungen durften die Ehningerinnen am Ende nochmals jubeln.

Mit einem 1:8 Auswärtssieg ist somit der Auftakt in die Sommerrunde erfolgreich absolviert. Jetzt wird die neu formierte Mannschaft die Pfingstpause nutzen und weiter hart trainieren. Sie freuen sich am Sonntag, 26. Juni, auf hoffentlich viele Zuschauer:innen auf unserer heimischen Anlage gegen Vaihingen-Rohr.


Samstag, 14. Mai 2022

Erster Spieltag Kids-Cup U12

Am Mittwoch, 11. Mai, hatten unsere Kinder des „Kids-Cup U12“ ihr erstes Verbandsspiel auswärts in Deufringen. Sie sind in maximaler Besetzung mit insgesamt 8 Mädchen und Jungs angereist.

Im Einzel haben Leonard, Melena, Valentin und Nikolas gespielt und am ersten so richtig heißen Tag im Jahr gleich vier tolle Matches absolviert. Leonard lag im ersten Satz zurück, aber dank seiner guten Kondition konnte er das Spiel noch drehen und somit das Spiel für sich gewinnen. Tolle Leistung! Melena hat in Ihrem Spiel alles gegeben, aber leider hat es nicht gereicht. Dann beim nächsten Mal! Valentin hat nach knapp zwei Stunden bei größter Hitze ein tolles Match gespielt. Nachdem er den ersten Satz knapp verloren und den zweiten Satz im Tiebreak gewonnen hat, konnte er den Matchtiebreak 10:3 für sich gewinnen. Tolle Leistung und super Kampfgeist!


Nikolas hat sein aller erstes Tennismatch absolviert und alles gegeben. Er war immer wieder dran, aber zum Schluss hat es leider nicht zum Sieg gereicht. Weiter so und beim nächsten Mal klappt es ganz bestimmt!

Nach den Einzeln stand es somit 2:2 und zum Doppel sind Lea, Ida, Romina und Moritz zum Einsatz gekommen. Alle vier haben ihr erstes Verbandsspiel gespielt und waren höchst motiviert. Leider hat es zum Sieg nicht gereicht und sie haben beide Doppel abgegeben.

Die Jungs und Mädels haben an diesem Tag viel Erfahrung gesammelt und werden dieses Jahr auf alle Fälle noch einmal angreifen. Am Ende des Spieltages stand es leider 2:4 für Deufringen, aber das nächste Match lässt nicht lange auf sich warten. Am Mittwoch 18. Mai 2022 um 15:00 Uhr spielet unsere U12 zu Hause gegen Gärtringen.


Sonntag, 8. Mai 2022

Herrendoppel-Clubmeisterschaften

Am Samstag, 7. Mai 2022, fanden die Clubmeisterschaften im Doppel statt. Da wir aufgrund des schlechten Wetters vor einer Woche die Veranstaltung verschieben mussten, kam die Doppelkonkurrenz der Damen leider nicht zustande und es haben sich nur 7 Herrendoppel an unseren Meisterschaften beteiligt. Gespielt wurde in einer Vierer- und einer Dreiergruppe jeder gegen jeden (langer Satz bis 9). Die Gruppenersten spielten den Clubmeister aus. Der Titel ging in souveräner Manier ohne Matchverlust an Eugen Lengerer und Stefan Weigeldt. Sie gewannen im Endspiel gegen Adrain Jorosch und Hrvoje Galic. Herzlichen Glückwunsch!



Sonntag, 8. Mai 2022

Tenniscamp Damen 1

Gestern traf sich unsere Damenmannschaft zur Saisonvorbereitung auf dem Tennisplatz. Dieses Jahr mit Unterstützung von 4 jungen Damen aus Aidlingen, die unsere Mannschaft bei den Spieltagen unterstützen werden und auch beim Training mit dabei sind. In insgesamt 3 Stunden arbeitete unser Trainer Jon an der Technik und gleichzeitig ganz schön an der Ausdauer der "Mädels". Nach einer kleinen Stärkung wurden dann noch die verschiedenen Doppelvarianten mit den neuen Mannschaftskolleginnen durchgespielt. Das anschließende Zusammensitzen auf der Terrasse mit leckerem italienischem Essen und einem Bier durfte natürlich auch nicht fehlen. Unsere Damen freuen sich total auf die neue Saison und sind so was von bereit für den ersten Spieltag am kommenden Sonntag in Neubulach.


Dienstag, 12. April 2022

U15 zu Gast in Dagersheim

Am Sonntag, 10. April, stand für unsere U15 Mannschaft ihr letztes Spiel in der Winterhallenrunde an. Sie war zu zu Gast beim TA TSV Dagersheim und trat mit Constantin, Knut, Maxim und Miguel an.

Unsere Mannschaft hatte es mit sehr starken Gegnern zu tun. Maxim konnte als einziger sein Einzel gewinnen und die Doppelspiele gingen beide an den Gegner. Der Endstand lautete: 5:1 (Matches), 11:2 (Sätze) und 72:34 (Spiele) für Dagersheim.

In der Gesamtwertung liegt Ehningen am Ende der Wintersaison auf Rang 3 und das Team tritt somit motiviert die Spiele in der Sommerrunde an.


Dienstag, 29. März 2022

Sieg der U15 gegen SPG Hildrizhausen/Altdorf

Am Sonntag, 27. März, stand das Spiel der U15 gegen die SPG Altdorf/Hildrizhausen in Holzgerlingen an. Leider konnten wir für diesen Spieltag keinen vierten Spieler stellen, so dass Constantin, Miguel und Knut nur zu dritt antreten konnten. Um den Spielbetrieb trotzdem auch für die Gegner zu ermöglichen, sprang netterweise Leonard ein. Da Leonard nicht in der U15 gemeldet ist, war klar, dass sein Einzel und Doppel nicht gewertet werden konnten. Vor diesem Hintergrund ein großes Danke an Dich, Leonard, dass Du trotzdem mit vollem Einsatz unterstützt hast.
Die Spieler gaben alles und Constantin, Miguel und Knut konnten ihre Einzel gewinnen. Unser Team konnte auch beide Doppel gewinnen, auch wenn leider nur ein Doppel in die Wertung kam. Nach 4 Stunden Gesamtspielzeit und tollen Ballwechseln stand es 4:2 (Matches), 8:4 (Sätze) und 50:41 (Spiele) für unser Team.
Wir freuen uns auf das nächste und letzte Spiel der Winterhallenrunde in zwei Wochen gegen Dagersheim.


19. März 2022

Erster Arbeitseinsatz und Markungsputzete

Unser erster Arbeitseinsatz in diesem Jahr findet am Samstag, 26. März, statt.

  • 9:00 – 10:00 Uhr: Markungsputzete (wird nicht auf den Arbeitseinsatz angerechnet)
  • 10:00 – 14:00 Uhr: Arbeitseinsatz

Bitte bringt zum Arbeitseinsatz Gartengeräte ((elektrische) Heckenscheren, Astscheren, Laubsäcke, usw.) mit. Vielen Dank.


1. Februar 2022

Start in die Wintersaison unserer U15 Mannschaft

Am 30. Januar startete unsere U15 Mannschaft mit Miguel, Maxim, Knut und Constantin in die Winterhallenrunde. Bei ihrem ersten Spiel waren sie in Böblingen zu Gast. Bei den Einzelspielen konnten sich Constantin und Knut über einen Sieg freuen, die Doppelspiele gingen leider verloren.

Das Endergebnis nach über 5 Stunden lautete 4:2 (Matches), 8:4 (Sätze) und 66:39 (Games) für Böblingen. Die U15 freut sich auf ihr nächstes Spiel im März.